Die Seite wird geladen ...

Rechenzentren Münchenstein - Basel

Die NorthC Group betreibt drei Rechenzentren in der Schweiz. Zwei dieser Rechenzentren sind in Münchenstein bei Basel angesiedelt. Münchenstein 01 ist ein hochmodernes Rechenzentrum und eignet sich in einzigartiger Weise für High-Density-Computing-Umgebungen. Unser zweites Datacenter in der Region, Münchenstein 02, ist der perfekte Backup-Standort für Münchenstein 01.

Features Rechenzentren Münchenstein – Basel:

  • Errichtet in Übereinstimmung mit der Tier-3-Klassifizierung für ein Höchstmaß an Sicherheit und Verfügbarkeit
  • Stromversorgungssystem gemäß der Tier-4-Klassifizierung, das eine Verfügbarkeit von 99,999 % gewährleistet
  • Geeignet für High-Density-Computing-Umgebungen, bis zu 25 kW pro Serverschrank
  • Die Datacenter sind über ein redundantes Backbone-Netz mit unserem Rechenzentrum in Biel verbunden
  • Ein Connectivity-Hub mit einer großen Anzahl (inter)nationaler Netzbetreiber
  • Zugriff auf eine enorme Bandbreite an Cloud-Services und -Providern, einschließlich Microsoft Azure (Express Route), AWS und Google Cloud
  • Rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr Sicherheit vor Ort
  • Ein dedizierter Site-Manager für alle Ihre (betriebsbezogenen) Fragen

Standort

Weidenstraẞe 13 & 41

4142 Münchenstein

Planen Sie Ihre Route

So sind Ihre Daten sicher

Unsere Zertifizierungen garantieren und belegen die Qualität und Kontinuität unserer Serviceleistungen.

Energieeffizienz und Restwärme

Die Rechenzentren Münchenstein – Basel wurden nach den modernsten Standards für Energieeffizienz designt und gebaut. Zudem werden die Datacenter zu 100 % mit Ökostrom betrieben, wobei die im Rechenzentrum erzeugte Wärme für die Beheizung der umliegenden Gebäude genutzt wird. Auch das Nahwärmenetz und die umliegenden Unternehmen nutzen die Restwärme des Rechenzentrums, die auch dazu eingesetzt wird, unsere Notstromaggregate auf Betriebstemperatur zu halten.

Übernahme der Netrics Rechenzentren

Im Jahr 2022 erwarb die NorthC Group die Rechenzentren des Schweizer Unternehmens Netrics in Biel und Münchenstein. Mit dieser Übernahme haben wir unser wachsendes Netzwerk regionaler Rechenzentren in Nordwesteuropa erweitert und sind jetzt in der Lage, Serviceleistungen für Kunden zu erbringen, die in der Schweiz operieren. Das alles ist Teil unseres Bestrebens, dem zunehmenden Bedarf an regionalen IT-Lösungen mit internationaler Reichweite gerecht zu werden. Unsere Datacenter bieten Kunden ein solides und sicheres Fundament für ihre IT-Umgebung mit direktem Zugriff auf ein großes Ökosystem regionaler, nationaler und internationaler Cloud- und Netzbetreiber. Unsere Schweizer Rechenzentren sind über ein High Speed Backbone-Netz auf Glasfaserbasis verbunden und nehmen in den Regionen Basel und Biel-Bern eine starke Stellung ein. Die Datacenter in Münchenstein sind nur wenige Minuten von der Basler Innenstadt entfernt angesiedelt, nahe dem Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich. Die Standorte bieten eine hervorragende Verkehrsanbindung. Sie sind nur 600 Meter vom Bahnhof und etwa 2 km von den wichtigsten Autobahnen entfernt. Der internationale Flughafen Basel-Mulhouse ist 20 Minuten mit dem Auto oder der Bahn entfernt.

Unsere Connectivity-Partner

Unsere Rechenzentren in Münchenstein bieten direkte Verbindungen zu den wichtigsten Internet-Exchanges, einschließlich SwissIX, und stellen so High Speed Data Connections mit der ganzen Welt sicher. Wir kombinieren dies mit einem weitreichenden Netzwerk von nationalen und internationalen Cloud-Providern und anderen IT-Partnern. Zu unseren High-End-Connectivity-Partnern in den Rechenzentren gehören: Swisscom, UPC, Sunrise, Quickline AG, Netrics, Energie Serviceleistung Biel, Gas&Com, und SFN Swiss FibreNet.

Sie benötigen eine Beratung für Ihre spezifische Situation?

Wir empfangen Sie gerne zu einer persönlichen Betriebsbesichtigung und informieren Sie über alles Weitere. Selbstverständlich können Sie auch ein unverbindliches Angebot bei uns anfordern.